Der etwas andere Veranstaltungs- und Aktionskalender für Chur und Umgebung

>>> Melden Sie uns Ihre Veranstaltungen direkt unter Kontakt <<<


2024

 

07. September 2024, 09:15-11:45, Treffpunkt: Bushaltestelle Medienhaus, Chur

 

Seltene Heuschrecken am Calanda

 

Beim Zielhang des Militärs am Calanda-Südfuss kommen gleich zwei bedrohte Heuschreckenarten vor - die Grosse Sägeschrecke und die Gefleckte Keulenschrecke.

 

Begleiten Sie uns auf der Suche nach den beiden gut getarnten Arten, die oft schwierig zu entdecken sind. In ihrem Lebensraum - den Trocken- und Halbtrockenrasen - werden wir noch eine Vielzahl anderer Heuschreckenarten entdecken können. 

 

Hier geht es zu sämtlichen Veranstaltungen von Pro Natura Graubünden