Eine Tragödie für die Churer Stadtbäume: Erst der lange trockenen Sommer und Herbst und nun der nasse Schnee!

Eine Plattform für Menschen in Chur und Umgebung, die sich für ein lebenswertes, 

zukunftsfähiges, urbanes Umfeld interessieren und engagieren möchten. 

Im Fokus von stadtwurzel.ch  


In der Nacht vom 28. auf den 29. Oktober viel in Chur rund 10 cm Nassschnee. In der Folge knickten zahlreiche Stadtbäume unter der schweren Laste wie Streichhölzer zusammen! 

Eine mögliche Erklärung: Aufgrund der lang anhaltenden Trockenheit waren die Bäume und deren Äste ausgetrocknet und dadurch spröde. Viele Bäume trugen zudem noch Laub. Unter der Last des Schnees knickten die Äste weg. - Es müssen voraussichtlich 200-300 Bäume ersetzt werden...

 

Was übrig bleibt von einer schmalkronigen Platane (Platanus x hispanica "Pyramidalis")

 Mehr Sorge für die Churer Stadtbäume:

"Jetzt könnte die Stadt Chur eine Baumpatenschafts-Initiative lancieren (ähnlich wie in der Stadt Basel, dort aber kostenlos). In Chur könnte man jedoch beispielsweise für 100.-- einen Solidaritätsbeitrag an die Ersatzkosten spenden und dafür von der Stadt eine Plakette bekommen oder man könnte im Frühling die Baumscheibe begrünen oder sich für den Baum einzusetzen wenn es im Sommer wieder trocken wird....oder mehr... (nur so eine paar Ideen halt)..."


Agenda

  • Veranstaltungen für Chur und Umgebung! 
  • Weiterbildungskurse 2019 von Bioterra Graubünden online.
  • Auch im Winter: Nützlicher Gartenkalender - wöchentlich aktuell by Ulmer 
Foto: R. Walder
Foto: R. Walder

(Tierisch und pflanzlich) aktuell

 

Stadtklima in Zeiten des Klimawandels

Foto: R. Walder
Foto: R. Walder

 Städtische Initiativen

 

(Schau)Gärten in Chur und Umgebung

Stadtentwicklung

  • Was ist eine zukunftsfähige Stadt? - Leicht verständliches Unterrichtsmaterial für Schulen.
  • Better Gardens: Bodenqualität, Biodiversität und sozialer Wert von Stadtgärten.
  • Weißbuch „Grün in der Stadt“. - Was ist ein Ideengarten? - Kreativität in der Stadtplanung zulassen!
  • Vision Sennhof: Mitreden und Mitgestalten! - Der Verein IG Sennhof beteiligt sich mit einem gemeinschaftlichen Projekt am laufenden Investorenwettbewerb für das Areal des wegziehenden Gefängnisses. Das Crowdfunding konnte erfolgreich abgeschlossen werden!
Vision Sennhof 2018: Mitreden und Mitgestalten!
Vision Sennhof: Mitreden und Mitgestalten!

Stadtqualität

Stadtökologie und Klimaanpassung
Stadtökologie und Klimaanpassung

Stadtmobilität

  • Kennen Sie den Umweltveloweg von Chur nach Zürich?
  • In Chur ein eCargo-Bike Sharing aufbauen? Hier geht's zum lukrativen Angebot.
Flâneur d'Or: Biel hat gewonnen aber Chur ist auch nicht übel...
Flâneur d'Or: Biel hat gewonnen aber Chur ist auch nicht übel...

Stadt- und Dorfleben

FAQ

Allgemeines...

Zeitschrift und Broschüren

  • Bioterra ist die führende Organisation für den Bio- und Naturgarten in der Schweiz. Gratis und ohne Verpflichtung drei Ausgaben der Zeitschrift Bioterra  direkt über uns bestellen: Kontakt
  • Bäume in Chur - Ein Rundgang. Auch nach 20 Jahren immer noch aktuell...

Sich inspirieren und engagieren...

UGN auf facebook


Aktuelle Fragen stellen...zum Beispiel:

 

Klimawandel - für Chur eine Herausforderung!

Klimaangepasste Stadt- und Siedlungsentwicklung am Beispiel der Stadt Sitten

 

Wie baue ich meinen eigenen Kompost ? (Wissen)

 

Oder sich engagieren für...

 

seltenes Saatgut für GärtnerInnen

oder

eine Wildbienenpatenschaft 

oder

Zeit gegen Zeit tauschen.